Buchen
Buchen
 
 
 
 
 

Schneeschuhwanderungen im Val di Sole: ein Traum wird wahr!

Das Schneeschuhwandern im Val di Sole stellt eine ganz andere Art dar, in den Bergen des Trentinos, inmitten der stillen und verschneiten Wälder, eine "weiße Woche" zu verbringen. Exkursionen mit diesen Sportgeräten machen in der Wintersaison viel Spaß.

Sie können im Val di Sole mit Schneeschuhen unterschiedliche Exkursionen planen und dabei entweder den zahlreichen vorgezeichneten Strecken folgen oder an Gruppenausflügen in Begleitung erfahrener Bergführer teilnehmen.

Es ist kein Problem, wenn Sie keine eigene Ausrüstung haben: Alles was Sie benötigen, können Sie bequem auch in der Nähe unseres Hotels ausleihen.

Schneeschuhwanderungen im Val di Sole


Im folgenden listen wir Ihnen einige Wege im Val di Sole auf, die sich gut für Schneeschuhwanderungen eignen und vom Hotel leicht erreichbar sind.
  • Strecke “Alla scoperta del Parco” (Entdeckungstour durch den Park): Peio – Alm Malga Talé – Alm Malga Saline – Schutzhütte Rifugio Scoiattolo – Piana Covel;
  • Strecke “Panorama sulla Val di Peio” (Panorama Pejotal): Cogolo – Bergbauernhof Maso Fontana Matta – Alm Malga Borche;
  • Strecke “Santa Lucia”: Cogolo – Comasine – Santa Lucia;
  • Strecke “Antica Traccia degli alpeggi” (Antiker Almweg): Celentino – Alm Malga Campo.